Fachhochschule Trier, Umweltcampus Birkenfeld: IFAS

  • Nachhaltige Unternehmensführung. „QUINT als Vorreiter in der Lebensmittelindustrie“
  • Referent Peter Sanktjohanser
  • CSR Projekt Verantwortungspartner der Region am „Attraktiver Arbeitgeber“
  • Referent Peter Sanktjohanser

Zum ersten Mal in ihrer Amtszeit besuchte Ministerpräsidentin Malu Dreyer am Montag einen lebensmittelverarbeitenden Betrieb, die Firma Quint in Kenn (Landkreis Trier-Saarburg). „Ich freue mich sehr, ein mittelständisches Familienunternehmen aus einem Bereich kennenzulernen, der für die Menschen eine immens hohe Bedeutung hat“, unterstrich die Ministerpräsidentin. Besonders hob sie die Innovationsbereitschaft des Betriebs nicht nur in technischer, sondern auch in sozialer und ökologischer Hinsicht hervor.

Links:

Verantwortung für gesellschaftliche Entwicklung – eine moralische Verpflichtung, die sich rechnet

  • „Einführung der Nachhaltigkeit als Baustein der Unternehmenspolitik am Beispiel der QUINT Fleischwaren.“
  • Referent Peter Sanktjohanser
  • „Nachhaltige Entwicklung in Gewerbe- und Industriegebieten in Rheinland-Pfalz“
  • Referent Peter Sanktjohanser